Motivation

Mitglieder des Teams bei der Systementwicklung | © Mathias Heyde/ Fraunhofer FOKUS

Gesellschaft im demografischen Wandel

Für eine Gesellschaft im demografischen Wandel gilt es, integrierte und nachhaltig vernetzte Versorgungsformen zu entwickeln. Zukünftig wird es darum gehen, modular aufgebaute, kostengünstige Therapie-, Rehabilitations- und Präventionsangebote über einen längeren Zeitraum auch im häuslichen Umfeld bzw. alltagsbegleitend anzubieten. Gerade in Zeiten zunehmend begrenzter finanzieller Mittel können medizinische Assistenzsysteme in der Prävention, Rehabilitation und Nachsorge dazu beitragen, eine nachhaltige und gleichzeitig sowohl effiziente als auch qualitativ hochwertige Versorgung zu gewährleisten.