News

Senioren beim Training. Copyright Fraunhofer FOKUS

Das Projekt TiReha geht in die 2. Runde

News vom 30. Januar 2018

Zum Januar 2018 wurde an das Klinikum Niederlausitz eine neue und erweiterte Version der MeineReha®-Software ausgeliefert. Am Klinikum Niederlausitz wird derzeit die Studie zur Langzeitbetreuung von Patienten mit reduzierter sensomotorischer Stabilität durchgeführt.

Im Rahmen der Studie werden die Praktikabilität des Therapiesystems MeineReha® für eine neurologische, sektorenüberschreitende, integrierte Langzeitversorgung von Mikroangiopathie-Patienten untersucht. Spezielle Fragestellungen sind die motivationsrelevante Adhärenz zur Nutzung eines digitalen Therapieangebotes und die Evaluation der interaktiven Motivations- und Feedbackmechanismen, die das Trainingsprogramm bereitstellt.

Im Rahmen des Entwicklungsprojektes wurde die MeineReha®-Plattform an die örtlichen und therapeutischen Anforderungen des Klinikum Niederlausitz angepasst und um verschiedene subliminale Motivationsmechanismen erweitert, die während der Programmnutzung dem Nutzer angezeigt werden.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.innovationszentrum-telehealth.de/204b310501495dad