News

Preisverleihung auf der IFA | © Fraunhofer FOKUS

MeineReha® mit Gründerpreis prämiert

News vom 03. Sep. 2018

Das MeineReha®-Team wurde am 31.08.2018 auf der IFA mit dem Preis des Gründerwettbewerbs Digitale Innovationen ausgezeichnet.

Die Preisverleihung fand im Rahmen des Gründerwettbewerbs – Digitale Innovationen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) statt. Der "Gründerwettbewerb - Digitale Innovationen" richtet sich an Start-ups mit innovativen Geschäftsideen, die auf IKT-basierten Produkten und Dienstleistungen beruhen.

In einem zweistufigen Auswahlverfahren wurden das MeineReha®-Geschäftsmodell sowie das damit verbundene Dienstleistungsangebot und die Preisstruktur von Branchenexperten als positiv bewertet und ausgezeichnet. In der ersten Runde erhielt das MeineReha®-Team eine schriftliche Bewertung der Gründungsidee und es wurden die Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken des Angebots in Form einer SWOT-Analyse bewertet. Am Ende stand der Preis.

Nachdem die medizinische Wirksamkeit für das MeineReha®-System im Mai 2018 nachgewiesen wurde, ist nun auch das Geschäftsmodell für das innovative und technikgestützte Versorgungsangebot mit MeineReha® bestätigt worden.

Weitere Informationen finden Sie unter:
https://www.fraunhofer.de/de/presse/presseinformationen/2018/juni/neue-telemedizinische-bewegungstherapie.html

https://www.fokus.fraunhofer.de/de/fokus/news/MeineReha-Telemedizin-Gruenderpreis_2018_09