News

B&G Bewegungstherapie und Gesundheitssport Zeitschriften | © Fraunhofer FOKUS

Neue Forschungsarbeiten zu MeineReha® erschienen

News vom 01. November 2017

Nach intensiver Vor- und Recherchearbeit ist nun ein Schwerpunktheft zu Telemedizinischen Assistenzsystemen in der Zeitschrift „Bewegungstherapie und Gesundheitssport“ veröffentlicht worden.

Es stellt den Forschungsstand zu telemedizinischen Assistenzsystemen in der Rehabilitation und Nachsorge dar, enthält die Ergebnisse zu einem im März 2017 durchgeführten Workshop am Fraunhofer FOKUS und präsentiert ausgewählte Projektergebnisse aus den aktuellen Pilotierungen der Telemedizinplattform MeineReha®.

Deutlich wird, dass die Digitalisierung der Rehabilitation und Nachsorge eine hohe strategische Bedeutung für den Erhalt der Zukunftsfähigkeit des Gesundheitssystems besitzt. Auch Ärzte und Therapeuten öffnen sich immer mehr neuartigen, technikgestützten und telemedizinisch assistierten Therapieangeboten.

Eine enge Zusammenarbeit mit Ärzten, Therapeuten und Patienten zeigt, dass die Digitalisierung einen positiven Effekt für die im Gesundheitswesen beschäftigten Mitarbeiter hat und für die Patienten eine bessere Versorgung bedeutet.

Das Fazit des Schwerpunktheftes ist: der Einsatz von telemedizinischen Assistenzsystemen ergänzt und erweitert die ärztlichen bzw. therapeutischen Behandlungsprozesse. Hierdurch bieten sich für Kliniken sowie niedergelassene Ärzte und Therapeuten neue Möglichkeiten der Behandlung.

Wir wünschen eine anregende Lektüre.

Lektüre: B&G Bewegungstherapie und Gesundheitssport